In 80 Klicks um die Welt

Dies ist eine zufällige Auswahl von spannenden, informativen und meist gut gestalteten Webseiten. Rückmeldungen und andere Vorschläge nehme ich gerne per Mail entgegen.

Gesellschaft & Politik

WWF World Wildlife Fund, Vorbild auch im Internet. Einfach und übersichtlich.
Amnesty International, leider wird die Arbeit für Amnesty noch lange nicht ausgehen.
Transparency International, spannende Seite über Korruption und Whistleblowing.
Die Pfadfinder, auch im Web finden die Pfadis den Weg und fördern User-generierte-Inhalte.
Rohstoffmarktaufsicht, nicht für mobile Geräte optimiert und vor allem leider nur eine fiktive Behörde.
Peace Brigades International, gewaltfreie Schutzbegleitung
Public eye, die Erklärung von Bern heisst nun Public Eye – für Mensch und Umwelt
Flüchtlingshilfe, im Web hat die Organisation gute Unterstüztung.

Interaktiv, Design, Typografie & Kunst

earth.nullschool.net, das weltweite Wetter animiert, zum beobachten des nächsten Hurrikans oder Taifun.
Seeing Data, eindrückliche Visualisierung von Daten zur Migration im Vereinigten Königreich.
Hart Island, die Gräber auf New York’s Hart Island sind nun für die Öffentlichkeit zugänglich.
History of icons, für jeden Icon-Fetischist ein Muss.
Cycle by cycle, für jeden Fahrrad-Fetischisten.
We are 2c, mit ansprechendem Design.
Petar Stojakovic, ein Weltall-Designer.
Pro Web Type, Professional Web Typography.
Push Here, eine Branding Agentur in Florida.
Epok Design, collectif de créatifs.
ALA, Pixel für Pixel.
Panic, to panic or not to panic – that is the question.
Habib Fadel, so muss Kunst.
Julian Schnabel, so muss Kunst zum zweiten.
Proud Photos, für ein paar farbige Photos.
VOID, ich bin begeistert ob all den visuellen Effekte.
Stimminer, Lust auf ein wenig Norwegen?
Grain & Mortar, eine Werbeagentur aus Omaha.

Politische Parteien

Schweizerische Volkspartei SVP: 1. August, das ganze Jahr…
Sozialdemokratische Partei der Schweiz: für alle statt für wenige?
FDP.Die Liberalen: aus Liebe zur Schweiz?
CVP: mach dich stark für Deine Schweiz?
Grüne: einfach besser Leben?
BDP: nie mehr?
Grünliberale: Jetzt aber auch morgen?
Evangelische Volkspartei: wir setzen uns ein?
Piratenpartei: Marihuana legalisieren?

Medien, Zeitungen, Zeitschriften

New York Times
BBC
Al Jazeera
Huffington Post
Die Zeit
Netzpolitik
Readymag

Sport, zum Beispiel Tennis

Maria Sharapova, meines Erachtens einer der besten Webauftritte im Tenniszirkus.
Novak Djokovic, sportlich, Informatives über und mit Novak, inklusive App.
Agnieszka Radwanska, da stimmt das Design, nur für die mobilen Geräte ist nichts optimiert.
Ana Ivanovic, das Redesign der Webseite trifft nun auch meinen Geschmack, inhaltlich Bestnote.
Serena Williams, style, power, beauty and courage.
Petra Kvitova, da fehlt nicht viel, um bei den Besten mit dabei zu sein.
Stanislas Wawrinka, The Marathon-Man ist auch auf dem Web mit Klasse unterwegs.
Marin Cilic, konnte sich nur noch die .net-Adresse reservieren.
Roger Federer, klassisch, vielleicht sogar ein wenig langweilig.
Andy Murray, …you try to keep as much of your private life as private as you can.
Rafael Nadal, die ehemalige Nummer 1 ist mit seinem Webauftritt nicht mehr Nr. 1.
Milos Raonic, auf dem Web darf vom Tennis-Talent noch mehr kommen.
David Ferrer, hat keine offizielle Webseite, immerhin hat auch Ferrer seine Fans auf twitter oder eben auf wikipedia.
Caroline Wozniacki, da gibts nicht viel an Webseite, eher auf Facebook aktiv.
Lucie Safarova, hierzu gibt es wenig zu sagen…
Garbine Muguruza, auch bei der Spanierin muss man sich mit den Social-Media-Seiten begnügen.
Carla Suarez Navarro, am Ende der Top-10 ist nicht mehr viel zu wollen…
Timea Bacsinsky, vielleicht kann Timea auch auf dem Web noch eine Schippe drauf legen?
Martina Hingis, nochmals die Nummer 1, diesmal im Doppel (nicht mit Zug).
Tomas Berdych, hm, kommt noch was?
Kei Nishikori, immerhin ist das App einigermassen…
Simona Halep, bei der sympathischen Rumänin läuft alles über die Social-Media-Kanäle.
Belinda Bencic, auch im Web noch nicht unter den Top 10.

Sport, zum Beispiel Fussball und anderes

Marko Marin, Trick Nr. 4, ich muss weg, üben… üben… üben…
Christiano Ronaldo, während Messi unter Wartung steht, dribbelt Ronaldo online an ihm vorbei.
BVB Borrussia Dortmund, da können die Gelb-Schwarzen Young-Boys was abschauen…
Juventus Turin, da geht was, einer der besten Fussball-Webseiten Italiens.
Real Madrid, hier muss auch noch der Basketball Platz finden.
Tottenham Hotspur, bekannte Gesichter, nicht nur auf dem Fussballfeld eine solide Leistung.
FC St.Gallen, tja, wohl die beste Webseite der Super League.
Paris St-Germain, nicht nur bei den Transfers Weltklasse.
Transfer Window, ein Genuss für jeden Fussball-Verrückten.
Kallio Gladiators, that’s the way i like it, auch wenn ich kein Finnisch kann.
Tour de France, hier gibt es alles, was es über die Tour der letzten 100 Jahre zu wissen gibt.
GB-Olympia-Team 2012, eine schöne Widmung für die erfolgreichen britischen Olympioniken
Amir Khan, für einmal Boxen
My own bike, Keins ist wie Deins